FAQ Antworten und Fragen

FAQ

Hier findest du Antworten

auf deine wichtigsten Fragen

Hier findest duAntworten

auf deine wichtigsten Fragen

Hier findest du Antworten

auf deine wichtigsten Fragen

Gedankenpower – FAQ

Wir möchten euch hier die meist gestellten Fragen beantworten.
Die richtige Antwort nicht dabei? Schreibt uns gerne an!

Wir empfehlen die Teilnahme ab einem Alter von 9 Jahren. Die Kinder benötigen eine gewisse mediale Aufmerksamkeitsspanne, sonst geraten sie in eine Überforderung. Und es wäre so schade, wenn sie aus diesem Grund eine erste negative Erfahrung mit dem Thema Life-Coaching verknüpfen. Daher unser Wunsch an dich: schaue genau hin, ob du deinem Kind eine einstündige Teilnahme an einem Onlinekurs schon zutraust.

Kinderzimmer-Camp: Der Name ist Programm. Die Idee ist ähnlich wie bei einem Zeltcamp, dass die Kinder alleine „reisen“. Die Kids lassen sich am besten auf das Camp und sich selbst ein, wenn sie ungestört in ihrer Wohlfühlumgebung sind.

Der Einstieg ist bei jedem Block zum ersten Veranstaltungstermin möglich.

Das Kinderzimmer-Camp ist ein in sich geschlossenes Programm und findet jeweils als Blockveranstaltung mit drei Sessions statt.

Das Kinderzimmer-Camp findet monatlich als Blockveranstaltung mit drei Terminen statt. In den Ferien pausieren wir.

Sandra und Heidi verstehen sich als Wegbegleiter. Sie führen die Kinder kontinuierlich und liebevoll durch das jeweilige Programm. Sie achten aufmerksam auf das Wohlbefinden und die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes.

Nein, eine Anmeldung ist nur für die einzelnen Blöcke notwendig.

Coaching ist kein Therapieersatz. Das Angebot richtet sich ausschließlich an psychisch gesunde Kinder.

Gedankenpower ist der virtuelle Familienraum und alle Programme finden ausschließlich online über den Konferenz-Tool-Anbieter Zoom statt.

Nein, wir verstehen jede Veranstaltung als geschützten Raum.

Nach Anmeldung erhältst du ein Ticket (Link) über das du zu den jeweiligen virtuellen Treffen einchecken kannst.

Die Bezahlung erfolgt immer im Voraus auf Rechnung über unsere Zahlungsanbieter.

Selbstverständlich. Sandra und Heidi unterliegen der freiwillig vereinbarten Schweigepflicht. Und auch innerhalb der Teilnehmerschaft der einzelnen Programme bleiben alle Inhalte und Anliegen im vertrauensvollen Raum (Kinderzimmer-Camp, Feel-Good-Talk etc).

Na klar. Bei Interesse schreibe uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Gib hier deine Überschrift ein